Fellows

Nicolas Goeldel

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2017
Projekttitel: Verbesserung der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen in humanitären Krisensituationen, die an nicht-übertragbaren chronischen Erkrankungen leiden
Nicolas Goeldel studierte Biochemie in München und San Diego. Im Anschluss promovierte er an der École polytechnique fédérale de Lausanne im Bereich der Wirkstoffforschung zum Thema Diabetes. Dabei konnte er durch einen Gastaufenthalt am Novartis Institut for Biomedical Research in Cambridge wertvolle praktische Erfahrungen in der Industrie sammeln. Während des Kollegjahres beschäftigt er sich mit der Entwicklung einer technischen Lösung, um eine kontinuierliche medizinische Versorgung von Flüchtlingen in humanitären Krisensituationen zu gewährleisten, die an nicht-übertragbaren, chronischen Krankheiten leiden.