Fellows

James Rizzo

Programm: Zukunftsforum Türkei Europa
Jahrgang: Jahrgang 2017
Expertise: EU-Türkei Beziehungen, Diplomatie, Außenpolitik
James Rizzo arbeitet als Politikreferent bei der Türkei Abteilung der Generaldirektion Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen (DG NEAR) der Europäischen Kommission. Er befasst sich mit politischen Aspekten der EU-Türkei Beziehungen, angefangen von politischen Analysen z.B. im Bereich Außenpolitik, über Beitrittsprozess-Themen, juristische und politische Kriterien bis hin zu Stakeholder Beteiligung. Vor seiner Arbeit für die Europäische Kommission war James Delegierter des Außenministeriums von Luxemburg beim Rat der EU Arbeitsgruppen zu Erweiterung und zu West-Balkan, insbesondere während des Ratsvorsitzes Luxemburgs im zweiten Halbjahr 2015. James Rizzo studierte Politikwissenschaften in Freiburg im Breisgau (BA) sowie Zeitgenössische Europa-Studien an den Universitäten Bath, Berlin und Siena (MA).