Fellows

Ivo Nicholas Scherrer

Programm: Mercator Kolleg für internationale Aufgaben
Jahrgang: Jahrgang 2016
Projekttitel: Neue Ko-Finanzierungsmechanismen für erneuerbare Energieinfrastrukturen
Arbeitsfeld: Energie und Infrastruktur
Expertise: Erneuerbare Energien, Wirtschaftspolitik
Organisation: OECD
Als Kollegiat fokussiert Ivo Scherrer sich auf innovative Ko-Finanzierungsmechanismen zum Ausbau erneuerbarer Energien. In seiner bisherigen Laufbahn in der Beratung, in der Wissenschaft und bei Think Tanks hat sich Ivo auf regulatorische und strategische Herausforderungen in Infrastrukturmärkten spezialisiert. Zusätzlich ist er Co-Gründer eines außenpolitischen Think Tanks und einer politischen Bewegung in der Schweiz. Ivo erwarb seinen Masterabschluss in Internationaler Wirtschafts- und Energiepolitik an der Sciences Po Paris sowie einen Master in internationalen Beziehungen an der Universität Sankt Gallen.